Calling the Glacier ____________________________________________ Ein interaktives Kunstprojekt des Klangkünstlers Kalle Laar

Calling the Glacier ist Teil der Kunst und Umwelt-Initiative OVERTURES
Ein Projekt von artcircolo


Bereits im Jahr 2000 startete die Projektreihe Overtures eine transdisziplinäre Zukunftsrecherche zum Themenkomplex Lebensressourcen. Nach zwei internationalen Ausstellungen und einer Nord-Süd-Expedition zum Wertewandel Wasser ist Overtures 4 als Diskussions- und Forschungsreihe zur Entwicklung innovativer Kommunikationsmethoden angelegt. Auf dem Programm stehen schwerpunktmäßig Diskussionsforen, Workshops, Zeitreisen und Vorträge, Performances, Interaktionen zwischen Kunst und Gesellschaft. Künstler, Technologen, Wissenschaftler und Medienvertreter visualisieren aktuelle Erkenntnisse und erarbeiten daraus mögliche zukünftige Szenarien, um eine breitere Öffentlichkeit schon heute auf gesellschaftliche Paradigmenwechsel vorzubereiten.

Nicht nur die sich weltweit ausbreitende Rezession, sondern vor allem auch der Klimawandel stellen unseren Planeten vor neue existentielle Herausforderungen. Das Thema Zukunft - als Perspektive, die schon heute beginnt - bedarf einer Auseinandersetzung auf der Basis unseres anwachsenden Wissens. Welche Werte sind neu zu definieren, zu bewahren oder wiederzuentdecken? Welcher Veränderungsbedarf besteht auf Grund von Ressourcenlimitationen, Klimaproblematiken und Globalisierung? Und welche persönliche Verantwortung übernehmen wir für unser Handeln, auf lokaler und internationaler Ebene?